www.schimmeldetektiv.eu

Beispiele


Dieser Abschnitt nennt einige Schimmelpilze, die in Innenräumen häufig anzutreffen sind und ihre wichtigsten Eigenschaften.




Pilz
opt. Temp.
min/max T
pH
Allergie
 Mykose  
Toxine
Sonstiges
Alternaria alternata
20-30°C
0°C/35°C
   2,7-8
häufig
-B5
  ja  
Aspergillus flavus
 35°C
3°C/50°C
?
häufig
ja
Fluch des Pharao ?
Aspergillus fumigatus
37-43°C
10°C/55°C
ja
ja
ja
1)
Aspergillus niger
ja
ja
Biotechnik
Aspergillus versicolor
25-30°C
 3°C/40°C
ja
ja
aw > 0,84
Aureobasidium pullulans
25°C
5°C/35°C
ja  
ja
nein
"schwarze Hefe"
Cladosporum herbarum
7°C/32°C
3,1-7,7
ja
nein
nein
Epicoccum purpurascens
ja
nein
ja
Fusarium spp.
25-30°C
-3°C/37°C
2-9
?
ja !!
Todesfälle!
Penicillum caseicolum
nein
nein
gering
Camembert
Penicillum chrysogenum
ja
ja
Biotechnik
Penicillum roqueforti
nein
nein
gering
Kühlschrank
Scopulariopsis brevicaulis
24-30°C
5°C/37°C
9-10
?
ja
ja
2)
Stachybotrys chartarum
ja !!
ja!!
3)
Trichoderma viride
25°C
ja
ja

1) Schimmelpilz mit der stärksten pathogenen Potenz

2) kann Schwermetallverbindungen abbauen

3) einer der gefährlichsten Schimmelpilze! Verursacht Stachybotrymykose und eine von der Symptomatik mit der Alzheimerschen Krankheit vergleichbare Erkrankung.